Jetzt Demo testen
Community  Wiki, Forum, Roadmap

Shopware Mobile - mobiles Shopping ohne App

Schöppingen, 11. Mai 2011 - Nach der Veröffentlichung der kostenlosen Community Edition von Shopware im Herbst vergangenen Jahres macht der Shopsoftware-Hersteller seinen Kunden nun ein weiteres Geschenk: Shopware Mobile. Das Template für den mobilen Online-Shop ist aber nicht nur kostenlos, sondern auch browserbasiert. Der Kunde muss sich vor dem Besuch des Shops also nicht erst umständlich eine App in einem Appstore herunterladen, sondern kann direkt mit dem Einkauf starten.

 

Shopware Mobile kann mit jedem Smartphone Browser direkt abgerufen werden und wird von den Bedienungsmöglichkeiten des jeweiligen Endgerätes voll unterstützt.

 

Das Template ist schlank, einfach, übersichtlich und bietet alle Funktionen, um schnell und unkompliziert von unterwegs aus zu bestellen. Die Usability ist völlig auf mobile Besucher ausgerichtet.

 

Diese erwartet die bei Shopware gewohnte Vielfalt an Funktionen: Bei der Versionsabfrage wird der Kunde beim Aufruf des Frontends zunächst gefragt, ob die mobile Variante des Shops geöffnet werden soll. Beantwortet der Kunde die Anfrage mit „ja“, erscheinen unter dem Logo des Shopbetreibers die Artikel aus der Einkaufswelt als Highlights – darunter folgen übersichtlich strukturiert die Artikelkategorien. Auch Kategoriebanner können dabei dargestellt werden. Auf der Artikeldetailseite erhält der Kunde alle Informationen zum Artikel. Ferner werden Detailbilder, Konfigurations- sowie Liveshoppingartikel und Kommentare vom Programm voll unterstützt. Der perfekt an das Smartphone angepasste Einkauf zeigt zudem alle Bestellungen schnell und übersichtlich auf einen Blick. Neben der Registrierung von Neukunden ist es natürlich auch möglich, sich als Bestandskunde wie gewohnt mobil anzumelden.

 

Shopware Mobile wird kostenlos im Shopware Community Store zum Download bereit gestellt. Die individuelle Anpassung kann jeder Shopbetreiber schnell selbst durchführen. Ermöglicht wird dies durch den neuen Javascript-Framework Sencha Touch. Mit dessen Hilfe können Web-Applikationen programmiert werden, die den gleichen "Look & Feel" bieten wie native Applikationen (Apps). Shopware Mobile ist völlig quelloffen und kann dadurch komplett an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Wer für seinen mobilen Online-Shop trotz der Vorzüge von Shopware Mobile nicht auf eine App verzichten möchte, kann sich das entsprechende Template zukünftig als native App bereitstellen lassen. Shopbetreiber können so auf Wunsch die App Stores von Apple, Android und Co. als zusätzliches Marketinginstrument nutzen und sich dauerhaft prominent auf den Smartphones ihrer Kunden platzieren. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.shopware.de.

Zurück zur Übersicht
Ansprechpartner: Wiljo Krechting
Manager Public Relations

Fon: +49 (0) 2555 92885-0
Fax: +49 (0) 2555 92885-99
public.relations@shopware.de