Live Demo
Community  Wiki, Forum, Roadmap

Team Shopware: Fernab des Winterschlafs! 12.01.2012

 
 

Das neue Jahr ist jetzt schon wieder ein paar Tage alt und damit auch die guten Vorsätze, die sich der ein oder andere vielleicht überlegt hat. Ganz vorne mit dabei ist bei den meisten übrigens der Vorsatz, im neuen Jahr endlich mal Sport zu treiben - und der hält übrigens im Durchschnitt sechs Wochen, wie neueste Forschungen ergeben haben.

 

Das sind Probleme, mit denen unser Radsport-Team Shopware beileibe nicht zu kämpfen hat. Auch im Winter strampeln die 15 Fahrer der im Jahr 2008 gegründeten Amateur-Mannschaft munter drauf los – und bereiten sich so auf die kommende Radsport-Saison vor. Fahrer Thomas Brüning: „Natürlich ruhen wir uns auch in der kalten Jahreszeit nicht aus. Die milden Temperaturen kommen uns gerade sogar sehr entgegen, denn so können wir fast wie gewohnt jeden Sonntag trainieren - außer bei Regen natürlich, dann gehen wir in Schöppingen im Fitness-Studio trainieren. Eine Pause gibt es nicht, denn wir haben große Pläne für 2012.“

 

Die „großen Pläne“ sind für das Radsport-Team die festen Giro-Termine im laufenden Jahr. Am Osterwochenende geht es mit der Challenge „Rund um Köln“ im Rheinland los. Doch der Höhepunkt wird wohl auch in diesem Jahr der „Münsterland Giro“ am 3. Oktober sein. „Die Organisatoren sind gerade damit beschäftigt, die Strecke für den Giro festzulegen. Und wir hoffen natürlich, dass sie in diesem Jahr wieder durch unseren Heimatort Schöppingen führt“, hofft Thomas Brüning zusammen mit seinen Teamkollegen.

 

Wir vom Team Shopware hoffen mit und wünschen viel Erfolg bei den Vorbereitungen!   

Zur Übersicht
comments powered by Disqus